BAS
BÖTTCHER
andocken:

Logo
buchen:

Booking Logo
lesen:

LesenLogo
Untitled Document
"Der Pop-Poetry Pionier" (Neue Zürcher Zeitung)

Bas Böttcher kann man buchen für Lesungen, Auftragstexte, Schreib-Workshops, Moderation und Literaturvermittlung an Universitäten und Schulen. [--[für Anfragen bitte hier entlang.]--]

      24. Juni 2017



   


Es erste kulturveranstaltung im Humboldt Forum a.k.a. Berliner Stadtschloss tritt Bas Böttcher zusammen mit dem Berliner Sprachwissenschaftler Jürgen Trabant und der Londoner Linguistik Professorin Mandana Seyfeddinipur auf.

[--[Humboldt Forum Berlin]--]

       
      10. Januar 2017



   


Bas Böttcher produziert einen Videoclip mit dem Titel "Die Macht der Sprache für die B.I.S.S. Initiative des Ministeriums für Bildung und Forschung.

[--[Die Macht der Sprache - Videoclip']--]

       
      24. Mai 2015

   

Manchmal ist man überrascht von seinen eigenen Antworten! - Bas Böttcher 20 Minuten im Interview mit Gisela Steinhauer am Pfingstsonntag beim WDR. Hier nochmal zum Nachhören:
[--[Bas Böttcher Interview im WDR Podcast]--]

       
      18. - 27. Februar 2015
Boombastic Lyrikwunderland
   

Mit dem Programm 'Boombastic Lyrikwunderland' gehen Nora Gomringer, Dalibor Markovic & Bas Böttcher auf Tournee:  Literaturhaus Hamburg (18. 2.), Literaturhaus Rostock (22. 2.), Zakk Düsseldorf (23. 2.), Literaturhaus Zürich (24. 2.), Minoriten Graz (25. 2.), Literaturhaus Wien (26. 2.), Literaturhaus Salzburg (27. 2.)
[--[mehr Informationen]--]

       
      15. Oktober 2014

   

Zusammen mit Wolf Hogekamp gibt Bas Böttcher das umfangreichste Poetry-Slam-Kompedium der letzten Jahre heraus! - 86 Stücke und 22 Hör-Texte von 55 Bühnendichtern. - Im Zentrum der 300-seitigen Textsammlung steht DIE SPRACHE. Abgerundet wird das Ganze durch ein Vorwort von Stephan Porombka (Professor für Texttheorie und Textgestaltung an der UdK Berlin). Ein Poetry-Slam Standardwerk? Lest und hört selbst!
[--[mehr Informationen]--]

       
      Sommer 2014

   

In diesem Sommer läuft jede Woche zum Morgen eine neues Stück von Bas Böttcher auf dem Berliner Sender RBB-Kulturradio. [--[Info]--]